Frischkäsekuchen mit Karamell

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 125 g   Butter  
  • 250 g   Erdnuss Plätzchen (Mürbegebäck mit Erdnüssen) 
  • 3 Blatt   Gelatine  
  • 400 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 250 g   Sahnequark (40 % Fett) 
  • 50 g   + 1 EL Zucker  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 1/2 - 1 TL   Vanille-Aroma  
  • 220 ml   + 3 EL Milch  
  • 1/2 Päckchen   Puddingpulver "Karamellgeschmack"  
  • 6   weiche Karamellbonbons (Sahne Muh-Muhs; ca. 60 g) 
  •     Öl für die Form 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen. Plätzchen in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle fein zerbröseln. Butter und Brösel vermengen. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Öl bestreichen und die Bröselmasse darauf verteilen. Zu einem glatten Boden andrücken, Rand leicht hochziehen und kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Quark, Zucker, Zitronensaft und Vanillearoma glatt rühren. 220 ml Milch aufkochen. Puddingpulver, 1 Esslöffel Zucker und 3 Esslöffel Milch glatt rühren. Kochende Milch von der Herdplatte nehmen, angerührtes Pulver einrühren und nochmals 1 Minute köcheln. Beiseite stellen. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 2 Esslöffel Käsecreme in die Gelatine rühren. Angerührte Gelatine unter den Rest der Creme rühren. 1/3 Creme auf dem Bröselboden verstreichen. Etwas Pudding kreuz und quer als Streifen daraufträufeln. Wieder 1/3 Creme und Puddingstreifen daraufgeben. Mit übriger Creme abschließen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen. Direkt (!!!) vor dem Servieren Karamellbonbons in sehr kleine Stücke schneiden und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Frischkäsekuchen in Stücke schneiden und mit dem flüssigen Karamell verzieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved