Frischkornmüsli mit exotischen Früchten

Frischkornmüsli mit exotischen Früchten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Weizen Vollkorn-Schrot 
  • 50 getrocknete Aprikosen 
  • 1 (ca. 400 g)  Mango 
  • 2   Orangen (à ca. 300 g) 
  • 1   Sternfrucht 
  • 3 Stiel(e)  Zitronenmelisse 
  • 1 (ca. 160 g)  Banane 
  • 500 Dickmilch 
  • 50 ml  Ahornsirup 
  • 50 ungesalzene Cashewkerne 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Vollkornschrot mit 500 ml warmen Wasser übergießen. Über Nacht quellen lassen. Aprikosen fein würfeln. Mango schälen und in Spalten vom Kern schneiden. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird.
2.
Filets mit einem scharfen Messer aus den Trennhäuten herauslösen. Sternfrucht gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Zitronenmelisse waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen.
3.
Die Hälfte der Blättchen in Streifen schneiden. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Dickmilch glatt rühren. Obst, eingeweichtes Vollkornschrot, Dickmilch, Aprikosen und Cashewkerne auf vier Tellern anrichten.
4.
Dickmilch mit Ahornsirup beträufeln und mit Zitronenmelissestreifen bestreuen. Mit restlicher Zitronenmelisse verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved