Friséesalat mit Räucherlachs

0
(0) 0 Sterne von 5
Friséesalat mit Räucherlachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Friséesalat 
  • 1   Avocado 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 150 geräucherter Lachs in Scheiben 
  • 1   Zwiebel 
  • 3 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 EL  Meerrettich (aus dem Glas) 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und klein zupfen. Avocado halbieren. Stein entfernen. Avocadohälften schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Lachs in breite Streifen schneiden.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig und Meerrettich verrühren. Öl darunter schlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zwiebel unterheben. Salat, Avocado und Lachs auf einer Platte anrichten.
3.
Etwas Soße auf den Salat geben. Restliche Soße extra reichen. Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved