Fruchtige Dips

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

  • 1 Dose(n)   (425 ml; Abtr. Gew.: 250 g) Aprikosen  
  • 2   Zwiebeln  
  • 6 EL   Salatmayonnaise  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  • 1 EL   eingelegter, grüner Pfeffer  
  •     Salz  
  •     Curry  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1   großer, säuerlicher Apfel  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1 (300 ml)  Flasche Tomaten-Ketchup  
  • 1 EL   geriebener Meerrettich (aus dem Glas) 
  •     Cayennepfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Aprikosen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Früchte fein würfeln. Zwiebeln schälen, hacken. Mayonnaise, Joghurt, Aprikosen- und Zwiebelwürfel und Pfefferkörner verrühren. Mit Salz, Curry, Zucker und etwas Aprikosensaft abschmecken. Für den 2. Dip Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Fruchtfleisch grob raspeln. Mit Zitronensaft beträufeln. Ketchup, geriebener Apfel und Meerrettich verrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen
2.
Insgesamt ca. 4490 kJ/ 1070 kcal
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved