Fruchtige Entenbrust

0
(0) 0 Sterne von 5
Fruchtige Entenbrust Rezept

Zutaten

Für Person
  • 300 Entenbrust 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 Pfifferlinge 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   säuerlicher Apfel 
  • 1   Stiel Salbei 
  • 2 EL  Preiselbeeren (aus dem Glas) 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 1/4 Milch 
  • 1   Tüte Kartoffel-Püree 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Entenbrust entfetten, waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 15-20 Minuten zu Ende braten. Inzwischen Pfifferlinge putzen, waschen, abtropfen lassen.
2.
Zwiebel schälen und hacken. Apfel waschen, entkernen, in Spalten oder Scheiben schneiden. Salbei waschen und hacken. Pfifferlinge und Zwiebel während der letzten 5 Minuten mit der Entenbrust braten. Apfel, Salbei und Preiselbeeren zufügen.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Für das Püree Milch aufkochen, vom Herd nehmen, Püreeflocken einrühren. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf einen Teller spritzen. Entenbrust aufschneiden und mit den restlichen Zutaten dazu anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 980 kcal
  • 4110 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 58g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved