Fruchtige Götterspeise

Fruchtige Götterspeise Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (314 ml; Abtr.gew. 175 g) Mandarin-Orangen 
  • 100 ml  Mandarinen-Likör 
  • 2 Päckchen  Götterspeise Zitrone-Geschmack 
  • 120 Zucker 
  • 200 Schlagsahne 
  • 4   Plätzchen Orangengebäck 
  •     Schokoladenflocken und Zitronenmelisse 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 800 ml kaltes Wasser, 100 ml Mandarinensaft und Likör in einen Topf geben. Geleepulver unterrühren. 5 Minuten quellen lassen.
2.
Zucker hinzugeben. Unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. In 4 Gläser jeweils ein paar Mandarinenstücke geben und die Gläser bis zur Hälfte mit der Götterspeise füllen. Ca. 1 1/2 Stunden kalt stellen, bis das Gelee leicht erstarrt ist.
3.
Restliche Mandarinen, bis auf vier zum Verzieren, in die Gläser verteilen und mit der übrigen Götterspeise auffüllen. Weitere 4 Stunden kalt stellen, bis das Gelee fest ist. Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel geben und Sahnetuffs auf die Götterspeise spritzen.
4.
Nach Belieben mit Mandarinenstücken, dem Gebäck, Schokoladenflocken und Zitronenmelisse verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved