Fruchtige Spargelsuppe mit Thymian

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Backpapier  
  • 500 g   weißer Spargel  
  • etwa 4   Zweige frischer Thymian  
  • 1 Dose(n) (Abtropfgew. 480 g)  Pfirsiche  
  • 500 ml   Wasser  
  • 2 TL   Zucker  
  • 1 TL   Salz  
  • 2 TL   Curry  
  •     etwas frisch gemahlener Pfeffer 
  • 2   geh. TL Gemüsebrühe  
  • 1   Be. Dr. Oetker Crème double (125 g)  
  • 4   Grissini (Gebäckstangen)  
  • 4 Scheiben   Parmaschinken  
  •     Thymian  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Vorbereiten: Spargel schälen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Thymian waschen, Blätter abzupfen und hacken. Pfirsiche mit der Flüssigkeit pürieren. Grissini mit Schinken umwickeln und auf das Backblech legen.
2.
Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C.
3.
Brotstangen: Blech in den Backofen schieben. Einschub: Mitte Backzeit: etwa 5 Min.
4.
Suppe: Spargel mit Wasser, Zucker und Salz in einem großen Topf 10 Min. kochen. Pfirsichpüree unterrühren. Suppe mit Curry, Pfeffer, Thymian und Gemüsebrühe abschmecken und nochmal erwärmen. Etwa 1 EL der Suppe mit Crème double glatt rühren.
5.
Verzieren: Suppe in Suppentellern anrichten. Verrührte Crème double als Klecks auf die Suppe geben. Grissinistangen über den Tellerrand legen und Thymian aufstreuen. Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Fruchtige Spargelsuppe mit Thymian Rezept.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved