Fruchtiger Möhrensalat mit Joghurt-Dressing

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Schinken-Speckwürfelchen (beim Metzger nach laktosefreier Sorte fragen)  
  • 300 g   Ur-Möhren  
  • 300 g   Pflücksalat  
  • 2 EL   Pinienkerne  
  • 1   Zitrone  
  • 150 g   laktosefreier Joghurt  
  • 1 EL   mildes Olivenöl  
  • 5 EL   laktosefreie Milch  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 2   kleine rotbackige Äpfel  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Schinkenspeck in einer Pfanne kross auslassen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben hobeln oder schneiden. Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen
2.
Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Joghurt, Olivenöl, Milch und ca. 3 EL Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Äpfel waschen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in Spalten schneiden
3.
Salat, Apfelspalten, Schinkenwürfel und Möhren vermengen und in Tellern anrichten. Mit Pinienkernen bestreuen und mit Dressing beträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved