Fruchtiger Spargelsalat mit Himbeeren, Nektarinen und Quinoa

5
(2) 5 Sterne von 5
Fruchtiger Spargelsalat mit Himbeeren, Nektarinen und Quinoa Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Quinoa 
  •     Salz 
  • 500 grüner Spargel 
  • 4 EL  Sonnenblumenöl 
  • 50 Cashewkerne 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1   Limette 
  • 2   Nektarinen 
  • 150 Himbeeren 
  • 1–3 EL  Obstessig 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Quinoa in heißem Wasser abwaschen und in 400 ml kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen
2.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Stangen erst der Länge nach, dann quer halbieren. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Cashewkerne darin rösten. Herausnehmen und Spargel im Nussöl ca. 4 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken
3.
Limette halbieren und Saft auspressen. Nektarinen waschen und in Spalten vom Stein schneiden. Himbeeren verlesen. 4 EL Limettensaft und 2 EL Öl verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Quinoa mit vorbereiteter Marinade mischen. Übrige vorbereitete Zutaten unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved