Fruchtiges Fisch-Ragout

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Fischfilet (z. B. Seelachsfilet)  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 200 g   Langkornreis (z. B. Basmati) 
  •     Salz  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 30 g   Butter/Margarine  
  • 100 ml   Gemüsebrühe  
  • 1 Glas (400 g)  Fix für Fleischpfanne "Indisch 
  •     Curry" mit Ananas und Äpfeln  
  •     Melisse und Curry zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fischfilet waschen und trockentupfen. In Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln
2.
Reis in ca. 400 ml kochendes Salzwasser geben. Zugedeckt ca. 18 Minuten köcheln
3.
Paprika und Lauchzwiebeln putzen und waschen. Paprika in Streifen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Hälfte Fett in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Lauchzwiebeln darin 3-4 Minuten anbraten und würzen. Herausnehmen
4.
Rest Fett im Bratfett erhitzen. Fisch leicht salzen und darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen. Bratfett mit Brühe ablöschen, Fix für Fleischpfanne und Gemüse einrühren und 1-2 Minuten köcheln. Fisch vorsichtig unterheben. Reis und Ragout anrichten. Evtl. mit Melisse und etwas Curry garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 39 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 76 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved