Fruchtiges Putencurry

0
(0) 0 Sterne von 5
Fruchtiges Putencurry Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (446 ml; Abtr. Gew.: 260 g) Ananas in Ringen 
  • 1 Dose(n) (425 ml/; Abtr. Gew.: 250 g)  Aprikosen 
  • 375 Porree 
  • 750 Putenbrust (im Stück) 
  • 2 EL  Sojaöl 
  • 1-2 EL  Curry 
  •     Salz 
  • 3/8 Hühnerbrühe 
  • 100 Sojasprossen 
  • 1/8 Schlagsahne 
  • 3-4 EL  heller Soßenbinder 
  •     Cayennepfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Ananas und Aprikosen auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Ananassaft dabei auffangen. Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Ananasringe vierteln. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch unter wenden kräftig darin anbraten. Ananas zufügen und kurz mitbraten. Mit Curry bestäuben, mit Salz würzen und mit Brühe und Ananassaft ablöschen. Porree und Aprikosen zufügen und alles zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Inzwischen Sprossen waschen und abtropfen lassen. Sprossen und Sahne unter das Gulasch rühren, aufkochen und Soßenbinder einrühren. Nochmals kurz aufkochen lassen und mit Salz, Curry und Cayennepfeffer abschmecken. Dazu schmeckt Reis
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 50g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved