Fruchtsuppe mit Pfirsich & Himbeeren

0
(0) 0 Sterne von 5
Fruchtsuppe mit Pfirsich & Himbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  (20 g) Speisestärke 
  • 1 roter Fruchtsaft 
  • 2-3 gehäufte EL  Zucker 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 2-3   reife Pfirsiche 
  •     oder Nektarinen oder 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Pfirsiche 
  • 125 Himbeeren 
  •     Zitronenmelisse 
  •     zum Verzieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Stärke und 3 EL Wasser verrühren. Fruchtsaft aufkochen. Stärke einrühren, nochmals aufkochen und ca. 1 Minute weiterkochen. Mit Zucker und Zitronensaft abschmecken. Fruchtsuppe abkühlen lassen
2.
Pfirsiche kurz überbrühen, abschrecken und häuten (Dosenpfirsiche abtropfen lassen). Pfirsiche halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Himbeeren verlesen, evtl. vorsichtig waschen. Himbeeren, bis auf einige, und Pfirsiche in die Fruchtsuppe geben. Mind. 3 Stunden kalt stellen
3.
Die Fruchtsuppe in tiefe Teller füllen. Mit übrigen Himbeeren und evtl. mit Zitronenmelisse verzieren
4.
EXTRA-TIPPS
5.
- So eine erfrischende Fruchtsuppe ist im Sommer auch mal ein leichtes Mittagessen, das sie gut vorbereiten können
6.
- Wer Dosenpfirsiche nimmt, kann auch den Saft mit verwenden. Dafür die Menge an rotem Fruchtsaft und Zucker reduzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved