Fruchtsuppe mit Schneeklößchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 125 g   Himbeeren  
  • 450 g   Sauerkirschen  
  • 100 ml   roter Traubensaft  
  •     Zimt  
  • 2 EL   Zucker  
  • 2 TL   Speisestärke  
  • 2   Eiweiß  
  •     einige Tropfen Zitronensaft  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Minzblättchen zum  
  •     Verzieren  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Himbeeren verlesen. Kirschen putzen, waschen, entsteinen. Traubensaft und Kirschen in eine große flache Mikrowellenform geben. Mit Zimt und Zucker überstreuen. Zugedeckt drei Minuten bei 600 Watt garen.
2.
Inzwischen Speisestärke in wenig kaltem Wasser glatt rühren und in die Kirschflüssigkeit rühren. Himbeeren ebenfalls zufügen. Nochmals vier Minuten bei 600 Watt garen. Inzwischen Eiweiß, einige Tropfen Zitronensaft und Vanillin-Zucker steif schlagen.
3.
Mit zwei Teelöffeln kleine Klößchen abstechen und auf die heiße Suppe setzen. Zugedeckt zwei Minuten bei niedrigster Wattleistung garen. Anschließend zwei Minuten stehen lassen. Mit Minze verziert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved