Früchte-Nuss-Müsli

0
(0) 0 Sterne von 5
Früchte-Nuss-Müsli Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Mandelkerne mit Haut 
  • 50 flüssiger Honig 
  • 25 Butter 
  • 50 brauner Zucker 
  • 20 Amaranth Poppkorn 
  • 250 kernige Multikorn-Flocken 
  • 4   reife Kiwis 
  • 4   Bananen 
  • 500 Erdbeeren 
  • 750 Vollmilch-Joghurt 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Mandeln grob hacken. Honig, Butter und Zucker in einem mittelgroßen Topf aufkochen. Amaranth, Mandeln und Getreideflocken zugeben und gut vermengen. Müsli auf einer Fettpfanne verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) 15–20 Minuten hellbraun rösten, dabei gelegentlich Rühren. Fettpfanne herausnehmen. Müsli unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen. Kiwis schälen und klein schneiden. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren (oder vierteln). Früchte vermengen. Joghurt und Früchte in Schälchen verteilen. Je ca. 40 g Müsli daraufgeben. Falls noch Müsli übrig ist, luftdicht verpacken und kühl stellen
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved