Früchtekuchen mit Schokoguß

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 200 g   Butter/Margarine  
  • 175 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 200 g   Mehl  
  • 100 g   gemahlene Mandeln  
  •     1/2 P. Backpulver, 1/4 TL Zimt 
  • 1 Messerspitze   gem. Gewürznelken  
  • 1 Messerspitze   gerieb. Muskatnuß  
  • 100 g   getrocknete Datteln  
  • 100 g   getrocknete Feigen  
  • 50 g   rote Belegkirschen  
  • 100 g   + 50 g Studentenfutter  
  • 200 g   Halbbitter-Kuvertüre  
  •     Fett und Paniermehl (Form) 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Fett, Zucker, Salz, Vanillin-Zucker und Zitrone cremig rühren. Eier unterrühren. Mehl, Mandeln, Backpulver und Gewürze mischen, unterheben
2.
Datteln, Feigen und Kirschen (bis auf 5) hacken. Mit 100 g Studentenfutter mischen, unter den Teig heben. Rehrückenoder Kastenform (ca. 30 cm lang) fetten, mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen
3.
Kuchen im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 60-70 Minuten backen. Herausnehmen, nach ca. 10 Minuten stürzen und auskühlen lassen
4.
Kuvertüre schmelzen. Kuchen damit überziehen. Rest Kirschen und 50 g Studentenfutter hacken. Auf den Kuchen streuen und trocknen lassen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved