Frühlingemüse aus dem Pergament-Päckchen (Trennkost, neutral)

Frühlingemüse aus dem Pergament-Päckchen (Trennkost, neutral) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 250 Blumenkohl 
  • 150 Möhre 
  • 60 Lauchzwiebel 
  • 1/2   kleine Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Öl 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Orange und 1/2 Limette 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Stiel Petersilie 
  • 1   Bogen Pergamentpapier 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen schneiden. Möhre schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Gemüse mit Öl, Knoblauch und Orangen- und Limettenschale mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Gemüse mittig auf einen Bogen Pergament geben. Rechte und linke Pergamentseite über das Gemüse schlagen. Beide Enden mit Küchengarn fest verschließen. Päckchen auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20–25 Minuten backen
3.
Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein schneiden. Päckchen auf einen Teller setzen, öffnen und mit Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved