Frühlingshaftes Eierragout mit Kräutersoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Frühlingshaftes Eierragout mit Kräutersoße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 50 Vollkornreis 
  •     Salz 
  • 2 (ca. 250 g)  kleine Möhren 
  • 1 (ca. 200 g)  kleiner Kohlrabi 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 (50 g)  Lauchzwiebel 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 TL  Halbfett-Butter 
  • 1 TL  Mehl 
  • 80 ml  fettarme Milch 
  • 4-5 Stiel(e)  Kerbel 
  •     rosa Beeren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in kohchendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Möhren und Kohlrabi schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Vorbereitetes Gemüse in Gemüsebrühe ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Lauchzwiebel putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Grün in feine Ringe schneiden. Gemüse auf ein Sieb gießen und 100 ml Brühe dabei auffangen. Ei 9 Minuten hart kochen. Inzwischen Butter in einem Topf erhitzen. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Unter Rühren mit Brühe und Milch ablöschen. Aufkochen und das Gemüse zufügen. Kerbel waschen, trocken schütteln und Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen. Fein hacken und zum Gemüse geben. Ei mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Alles gemeinsam anrichten und mit restlichem Kerbel und rosa Beeren garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved