Frühlingsrolle auf Basilikum-Tomaten-Salat

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6 EL   Öl  
  • 2 (à 150 g)  tiefgefrorene Frühlingsrollen  
  • 300 g   kleine Tomaten  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 Töpfchen   Basilikum  
  • 3 EL   Balsam-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 2 EL   Sesamkörner  
  •     Basilikum zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Drei Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Tiefgefrorene Frühlingsrollen darin unter Wenden bei mittlerer Hitze 15 Minuten braten. Inzwischen Tomaten waschen, putzen, in Spalten schneiden und die Kerne entfernen.
2.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Basilikum waschen, Blättchen nach Belieben abzupfen oder in feine Streifen schneiden. Balsam-Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Restliches Öl darunter schlagen. Tomaten, Zwiebel und Basilikumstreifen mit der Marinade mischen.
3.
Je 1/2 Frühlingsrolle mit Salat auf Tellern anrichten. Sesam in einer trockenen Pfanne rösten und darüberstreuen. Mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved