Frühlingssalat, knackig und vitaminreich

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Staude (ca. 500 g) Löwenzahn  
  • 1   kleine Salatgurke  
  • 100 g   Rettichsprossen  
  • 4   mittelgroße Tomaten  
  • 250 g   Schafskäse  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 1 TL   Senf  
  • 4 EL   Essig  
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 4 EL   Öl  
  • 1 Prise   Zucker  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Löwenzahn putzen, waschen und grob zerzupfen. Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Sprossen waschen, abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen und in Spalten schneiden. Alles anrichten. Schafskäse würfeln und über den Salat streuen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Senf und Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl langsam darunter schlagen. Mit Zucker abschmecken. Zwiebelwürfel unterrühren und über den Salat verteilen
2.
Tip: Zwiebeln sind eine wichtige Zutat in der Vollwertküche. Je nach Saison können Sie statt roter auch Lauchzwiebeln oder normale Speisezwiebeln verwenden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved