Frühlingssülze im Einmachglas mit Bratkartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 300 g   Möhren  
  • 1 1/2 Bund   Radieschen  
  • 300 g   gekochter Schinken  
  • je 1 Bund   Schnittlauch und Petersilie  
  •     Pfeffer  
  • 9 Blatt   Gelatine  
  • 600 ml   Gemüsefond  
  •     Salz  
  • 1 EL   Zucker  
  • 5–6 EL   Weißwein-Essig  
  • 1,5 kg   Kartoffeln  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 200 g   Gewürzgurken  
  • 250 g   Salat-Mayonnaise  
  • 250 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2   Zwiebeln  
  • 4 EL   Butterschmalz  
  • 150 g   Frühstücksspeck in Würfeln  

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
Rote Zwiebeln schälen und fein würfeln. Möhren schälen und sehr fein würfeln. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Schinken in Würfel schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, Petersilie fein hacken. Etwas zum Garnieren beiseitestellen. Rest mit den vorbereiteten Zutaten mischen und alles mit Pfeffer würzen. In 6 Einmachgläser (à ca. 290 ml) verteilen
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Fond erhitzen, Gelatine ausdrücken, in dem heißen Fond auflösen. Mit Salz, Zucker und 3–4 EL Essig abschmecken. Fond in den Gläsern verteilen, verschließen und ca. 6 Stunden kalt stellen
3.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und die Schale abziehen. Kartoffeln auskühlen lassen. Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken, pellen und abkühlen lassen
4.
Gurken abtropfen lassen und fein würfeln. Eier klein hacken. Mayonnaise und Joghurt verrühren. Eier und Gurke unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1–2 EL Essig abschmecken. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden 20–30 Minuten goldbraun braten. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Zwiebeln und Speck erst kurz vor Ende der Bratzeit zufügen. Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Sülze mit Bratkartoffeln und Remoulade anrichten. Mit beiseitegelegten Kräutern bestreuen
5.
Wartezeit ca. 6 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved