Fürst-Pückler-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Fürst-Pückler-Torte Rezept

Zutaten

  • 200 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 100 Eiswaffeln 
  • 1   Beutel Götterspeise Geleepulver "Himbeer-Geschmack" 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 175 Zucker 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2 EL  frisch gepresster Zitronensaft 
  • 875 Schlagsahne 
  •     Backpapier 
  •     Himbeeren, Eiswaffeln, geschlagene Sahne und Schokoladenraspel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Kuvertüre grob hacken. Im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Eiswaffeln grob zerbrechen. Springformboden (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Springformring darum schließen.
2.
Eiswaffeln und Kuvertüre mischen, auf dem Boden verteilen und mit einem Esslöffel andrücken. Ca. 1 Stunde kühl stellen. Inzwischen Geleepulver und 250 ml kaltes Wasser in einem kleinen Topf geben und mit einem Löffel verrühren.
3.
Ca. 10 Minuten quellen lassen. Anschließend bei schwacher Hitze erwärmen (darf nicht Kochen) und abkühlen lassen. Frischkäse, Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Zitronensaft und 500 g Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren.
4.
Götterspeise (darf noch nicht dick sein, sondern nur abgekühlt) unter die Frischkäse-Sahnemasse rühren und auf den Boden geben. Ca. 5 Stunden kühl stellen. Anschließend restliche Sahne steif schlagen, restlichen Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen.
5.
Torte mit einem scharfen Messer vom Springformrand lösen. Nach Belieben rechteckige Stücke markieren. Mit Himbeeren, Eiswaffeln, Sahnetuffs und Schokoladenraspeln verzieren. Ergibt ca. 16 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved