Gabel-Spaghetti-Salat

Gabel-Spaghetti-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (500 g) Gabelspaghetti 
  •     Salz 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Bund (225 g)  Lauchzwiebeln 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1 Dose(n)  Thunfisch-Stücke in Pflanzenöl (netto 185 g, Fischeinwaage 150 g) 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 2 EL  Kräuter-Essig 
  • 250 Salatcreme-Dressing (20% Fett) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 100 schwarze Oliven 
  •     Pflücksalat und Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendes Salzwasser geben und bei mittlerer Hitze 8-9 Minuten garen. Anschließend auf ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Spaghetti mit Öl beträufeln. Inzwischen Eier in kochendes Wasser geben und 9 Minuten kochen lassen, abgießen, abschrecken und Schale abziehen. Eier vierteln und grob hacken. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten putzen, waschen und halbieren. Thunfisch auf ein Sieb geben, abtropfen lassen und mit einer Gabel auseinanderzupfen. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Joghurt, Essig, Salatcreme und Knoblauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Spaghetti, Lauchzwiebeln, Thunfisch, Eier, Kirschtomaten und Oliven vermengen. Soße darübergießen, vermengen und durchziehen lassen. Nach Belieben auf Salatblättern mit Basilikum garniert servieren

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved