Gänsebrust auf Orangen-Sauerkraut

0
(0) 0 Sterne von 5
Gänsebrust auf Orangen-Sauerkraut Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Gänsebrust (ca. 1,2 kg) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Orangen 
  • 1 (ca. 200 g)  kleine Gemüsezwiebel 
  • 1 TL  Butter oder Margarine 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Sauerkraut 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 100 ml  Weißwein 
  • 1 Glas (400 ml)  Geflügelfond 
  • 1 TL  eigelegte, grüne Pfefferkörner 
  • 1 EL  Speisestärke 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1-2 EL  Weinessig 
  • 2-3 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Orangenscheiben 
  •     Öl 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Gänsebrust waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bräter mit Öl einstreichen und die Gänsebrust hineinlegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 1 Stunde braten.
2.
Nach ca. 15 Minuten Bratzeit 1/8 Liter Wasser angießen. Nach 1 Stunde Temperatur herunterschalten (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2), nochmals 1/8 Liter Wasser angießen und weitere 50 Minuten braten.
3.
In der Zwischenzeit Orangen waschen. Von einer Orange die Haut in dünnen Streifen abziehen, Saft auspressen. Restliche Orange schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.
4.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Fett erhitzen. Zwiebelwürfel und Sauerkraut darin bei starker Hitze ca. 15 Minuten braten. Mit Lorbeer und Pfeffer würzen. Mit Weißwein und 100 ml Wasser ablöschen. Orangenfilets unterheben, weitere 5 Minuten schmoren.
5.
Gänsebrust herausnehmen und warm stellen. Bratensaft entfetten. Fond, Orangenschale und -saft und eingelegten Pfeffer zufügen und aufkochen lassen. Speisestärke und etwas kaltes Wasser glatt rühren und in die Soße rühren.
6.
Nochmals aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, fein hacken. Gänsebrust aufschneiden und auf dem Kraut anrichten.
7.
Mit gehackter Petersilie bestreuen. Mit Orangenscheiben und restlicher Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved