Garnelen aus dem Wok

0
(0) 0 Sterne von 5
Garnelen aus dem Wok Rezept

Zutaten

Für Person
  • 3   küchenfertige Riesengarnelen 
  • 1 EL  Sesamöl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 150 Weißkohl 
  • 2 EL  Knoblauchbutter 
  • 1-2 EL  Sojasoße 
  • 2 Stiel(e)  Kerbel und nKoriander 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Garnelen, bis auf die Schwanzenden, aus der Schale lösen und den schwarzen Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. Der Länge nach bis kurz vor dem Schwanzstück einschneiden. Sesamöl mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelen darin kurz marinieren. Weißkohl putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Kohl in grobe Streifen schneiden. Knoblauchbutter in einem Wok erhitzen. Weißkohl zufügen und darin ca. 5 Minuten goldbraun braten. Marinierte Garnelen zugeben und ca. 3 Minuten weiterbraten. Mit Salz, Pfeffer, Sojasoße und gewürztem Sesamöl abschmecken. Kräuter waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Weißkohl und Garnelen auf einem Teller anrichten. Kräuter darüberstreuen. Dazu schmeckt Basmati-Reis
2.
Portion 1630 kJ / 390 kcal. E: 21 g; F: 29 g; KH: 10 g
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved