Garnelen-Avocado-Pfännchen

Aus kochen & genießen 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Pfännchen
  • 1–2   Knoblauchzehen  
  • 24   küchenfertige Gar­nelen ohne Schale  
  •     1 reifen Avocado 
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 1 EL   Limettensaft  
  •     Salz und Pfeffer  
  • 3 EL   Öl  
  • 8 Scheiben   Raclettekäse  
  • 3 EL   Mandelblättchen  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Knoblauchzehen schälen, fein hacken. 24 küchenfertige Gar­nelen ohne Schale waschen, trocken tupfen. Das Fleisch von 1 reifen Avocado auslösen und zerdrücken. 150 g Crème fraîche und 1 EL Limettensaft unterrühren.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelen in einer Pfanne in 3 EL heißem Öl ca. 2 Minuten braten. Knoblauch kurz mitbraten. Würzen. 8 Scheiben Raclettekäse entrinden. Garnelen,.
3.
Avocadocreme und Käse in den Pfännchen.
4.
verteilen. Mit 3 EL Mandelblättchen bestreuen.
5.
und ca. 5 Minuten überbacken.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved