Garnelen in Currycreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   italienisches Brot zum Aufbacken (400 g, ersatzweise 2 französische Baguettes  
  • 1/2 (65 g)  Rolle Pfeffer-Butter  
  • 250 g   gegarte Garnelenschwänze  
  • 200 g   Joghurt-Salatcreme  
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 2 TL   Curry  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Brot in Scheiben schneiden. Mit der Butter bestreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten überbacken. Garnelen kalt abspülen und trocken tupfen. Salatcreme und Crème fraîche verrühren. Mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken. Garnelen unterheben. Eventuell mit Petersilie garnieren. Pfefferbutterbrot dazureichen
2.
/ 41 KH g
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved