Garnelen in knuspriger Kartoffelhülle zu buntem Salat

Aus kochen & genießen 20/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Garnelen in knuspriger Kartoffelhülle zu buntem Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Römersalatherzen 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 300 Kartoffeln 
  • 8 (à 30 g; ohne Kopf, in Schale)  rohe Garnelen 
  • 1 EL  + 30 g Mehl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  • 1 Frittieröl 
  • 2 EL  Ketchup 
  • 2–3 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 1 EL  Orangensaft 
  •     Worcestershiresauce 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Paprika halbieren, putzen und waschen. Paprikahälften in kleine Würfel schneiden
2.
Kartoffeln schälen, waschen und raspeln. Garnelen, bis auf die Schwanzflosse, schälen und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. 1 EL Mehl in einen tiefen Teller geben. Ei, Kartoffelraspel und 30 g Mehl verrühren, mit etwas Salz würzen und in eine Schüssel geben. Garnelen zuerst in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Garnelen dann mit der Kartoffelmasse ummanteln
3.
Öl in einem hohen Topf auf ca. 170°C erhitzen und die Garnelen darin portionsweise ca. 4 Minuten goldbraun ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Ketchup, Mayonnaise und Orangensaft und mit Worcestershiresauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Salat und Paprikawürfel vermengen. Garnelen, Salat und Cocktailsoße anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved