Garnelen-Sandwich

0
(0) 0 Sterne von 5
Garnelen-Sandwich Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   TK-Garnelenring (210 g; z. B. von Costa) oder 200 g gekochte Garnelen ohne Schale 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 125 leichte Salatcreme 
  • 3 TL  Zitronensaft 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • einige Blätter  Salat (z. B. Frisée oder Rucola) 
  • 1   reife Birne 
  • 8 Scheiben  Toastbrot 
  •     evt. 4 Holzspießchen 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Garnelen evtl. auftauen lassen. Dann längs halbieren. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Mit Salatcreme verrühren und mit 1 TL Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken
2.
Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Birne waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Mit 2 TL Zitronensaft beträufeln
3.
Brot toasten und evtl. entrinden. 4 Scheiben mit der Hälfte der Schnittlauchcreme bestreichen. Salat, Garnelen, bis auf 4 Hälften zum Garnieren, und Birnen darauflegen. Rest Creme darauf verteilen und mit übrigen Toastscheiben belegen
4.
Toastscheiben diagonal halbieren. Jeweils eine halbe Garnele mit Holzspießchen feststecken und anrichten
5.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved