Gartengemüse mit Kasseler & Spiegelei

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Kartoffeln  
  • 1-2 TL   Gemüsebrühe  
  • 2 g   Möhren, 1 kl. Blumenkohl  
  • 3   Kasselersteaks (à ca. 150 g) 
  • 100 g   Zuckerschoten  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 3   Eier, 1 EL Öl  
  • 1/8 l   Milch  
  • 3-4 EL   heller Soßenbinder  
  •     Salz, Pfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. In ca. 3/4 l Wasser mit Brühe zugedeckt ca. 15 Minuten kochen
2.
Inzwischen Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Beides nach 5-7 Minuten Garzeit zu den Kartoffeln geben. Kasseler waschen, darauflegen und mitgaren
3.
Zuckerschoten putzen, waschen. Nach weiteren 5 Minuten zugeben, zu Ende garen
4.
Petersilie waschen, hacken. Eier im heißen Öl zu Spiegeleiern braten. Kasseler herausnehmen. Milch zum Gemüse gießen, aufkochen. Soße binden und abschmecken. Petersilie darüberstreuen. Spiegeleier würzen, alles anrichten
5.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 50 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved