Gazpacho mit Croûtons

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1   große Salatgurke  
  • 4 Scheiben   Weißbrot  
  • 6   Tomaten (à ca. 150 g) 
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 5 EL   trockener Sherry  
  • 125 ml   Tomatensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 30 g   Pinienkerne  
  •     Basilikum zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen. Paprika vierteln, putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Salatgurke waschen und, bis auf ca. 150 g, grob würfeln. 2 Scheiben Weißbrot entrinden. Tomaten waschen, putzen und, bis auf 2, in Stücke schneiden.
2.
Alles in einen Mixer geben und pürieren. 2 Esslöffel Öl, Sherry und Tomatensaft zugießen und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen. 2 Brotscheibe würfeln. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen.
3.
1 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen, Brötwürfel darin rösten. 2 Tomaten halbieren, Kerne entfernen. Fruchtfleisch würfeln. Übrige Gurke in kleine Würfel schneiden. Suppe in Schalen anrichten, mit Brot-, Tomaten- und Gurkenwürfeln und Pinienkernen bestreuen.
4.
Mit Basilikum garnieren. Rest Beilagen dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved