Gebackene Hackbällchen auf Tomaten

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebackene Hackbällchen auf Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Bio Zitrone 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4 Stiele  Thymian 
  • 1 Bund  Basilikum 
  • 2   Ochsenherztomaten (à ca. 200 g) 
  • 75 ml  Olivenöl 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 Schweinehack 
  • 1   Ei 
  • 1 Kugel (125 g)  Büffelmozzarella 
  • 50 Pinienkerne 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Beides würfeln. Thymian und Basilikum waschen und trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen. Thymian hacken. Tomaten waschen, putzen und in insgesamt 8 Scheiben schneiden.
2.
Für das Kräuteröl 75 ml Olivenöl, Zitronensaft, Hälfte Zitronenschale, Basilikum, bis auf etwas zum Garnieren, und Hälfte Knoblauch pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Hack, übrige Zitronenschale, Rest Knoblauch, Zwiebel, gehackten Thymian und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Hackteig Bällchen formen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin unter Wenden anbraten.
4.
Mozzarella grob zerzupfen. Tomatenscheiben auf ein Backblech geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 2 EL Öl beträufeln. Hackbällchen jeweils auf eine Tomatenscheibe setzen. Mozzarella darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten überbacken.
5.
Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Hackbällchen aus dem Ofen nehmen und mit dem Kräuteröl beträufeln. Mit gerösteten Pinienkernen bestreuen und mit übrigem Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 69g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved