Gebackene Himbeeren und Johannisbeeren mit Vanilleeis

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebackene Himbeeren und Johannisbeeren mit Vanilleeis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Vanilleschoten 
  • 30 Zucker 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 400 Himbeeren 
  • 50 rote Johannisbeere 
  • 4   kleine Sternanis 
  • 2–3 EL  Mandelblättchen 
  • 4   kleine Kugeln Vanilleeis 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Vanilleschoten der Länge nach halbieren und das Mark mit dem Messerrücken auskratzen. Vanillemark und Zucker vermengen. Zitrone waschen, trocken reiben, Hälfte der Schale dünn abreiben
2.
Himbeeren und Johannisbeeren verlesen bzw. waschen und abtropfen lassen. 4 Quadrate aus Backpapier (20 x 20 cm) zuschneiden. Früchte und Zitronenschale vorsichtig vermengen. Früchte in die Mitte der Quadrate legen und je ein Sternanis dazugeben. Vanille-Zucker darüberstreuen
3.
Päckchen verschließen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 7 Minuten backen
4.
Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Päckchen aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen und vorsichtig öffnen. Mandelblättchen darüberstreuen und sofort mit Vanilleeis servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved