close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gebackene Quitten mit Baiserhaube

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 3 EL   Mandelstifte  
  • 4   Quitten (à ca. 300 g) 
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 50 g   Rosinen  
  • 1 Messerspitze   Zimt  
  •     Fett (Form) 
  • 8 TL   Butter  
  • 2   Eiweiß  
  •     Salz  
  • 100 g   Zucker  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Mandeln goldbraun rösten. Herausnehmen, auskühlen lassen. Quitten abreiben, waschen und halbieren. Mit einem Kugelausstecher oder kleinen Messer entkernen und etwas aushöhlen. Mit Zitronensaft beträufeln. Rosinen waschen und abtropfen lassen. Mandeln, bis auf 1/2 EL, Rosinen und Zimt mischen
2.
Auflaufform fetten. Quitten hineinsetzen. Jeweils 1/4 TL Butter darauf verteilen. Mandelmischung und übrige Butter darauf geben. Quitten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen, bis sie weich sind
3.
Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, Zucker dabei einrieseln lassen. Baiser ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit auf die Quitten verteilen, zu Ende backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Mit restlichen Mandeln bestreuen und mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved