Gebackene Tortellini mit Schinken & Zucchini

Aus kochen & genießen 4/2014
4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5
Gebackene Tortellini mit Schinken & Zucchini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Gouda (Stück) 
  • 200 gekochter Schinken in Scheiben 
  • 2 (ca. 500 g)  Zucchini 
  • 400 Schlagsahne 
  • 150 ml  Milch 
  • 150 Frischkäsezubereitung mit Kräutern 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 800 frische Tortellini mit Spinat und Ricottafüllung (Kühlregal) 
  •     Fett 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Gouda grob reiben. Schinken in Streifen schneiden. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Sahne, Milch, Frischkäse und Gouda verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
2.
Tortellini, Schinken, Zucchini und Käseguss mischen und auf einer gefetteten Fettpfanne verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen.
3.
Alles einmal durchrühren und ca. 20 Minuten fertig backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 710 kcal
  • 31 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved