Gebackener Camembert auf Pumpernickel

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebackener Camembert auf Pumpernickel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Blattsalatmischung (gewaschen und verzehrfertig) 
  • 4 EL  Himbeer-Essig 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  • 4 EL  Rapsöl 
  • 75 getrocknete Cranberrys 
  • 1 (200 g)  runder Camembert 
  • 8   kleine, runde Pumpernickeltaler 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  •     Backpapier 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Salat waschen, gut abtropfen lassen. Für die Vinaigrette Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen. Öl in dünnem Strahl unterschlagen. Cranberrys untermischen. Salat mit der Vinaigrette mischen, kalt stellen
2.
Camembert in 8 Tortenstücke schneiden. Pumpernickel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Je ein Camembertstück daraufsetzen. Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen abzupfen. Käsetaler damit bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 3–4 Minuten backen, bis der Käse zerläuft. Taler mit dem zerlaufenen Käse mit einer Palette vorsichtig auf 4 Teller setzen. Salat auf die Teller verteilen und sofort servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved