Gebackener Knoblauch

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebackener Knoblauch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Knoblauchknollen (à 125 g) 
  • 4 TL  Olivenöl 
  • 4   Tomaten 
  • 1 EL  geriebener Parmesankäse 
  • 4   Karbonaden (à ca. 175 g) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 Stiel(e)  Thymian, Petersilie und Oregano 
  •     Tomatenscheiben und Zitronenecken 
  •     geschroteter Chili 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Knoblauch mit Öl bestreichen, auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) 25 Minuten garen. Inzwischen Tomaten putzen, waschen, kreuzweise einschneiden. Sieben Minuten vor Ende der Garzeit mit Parmesan bestreut ebenfalls auf das Backblech setzen. Karbonaden waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl von jeder Seite fünf Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter waschen und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, hacken. Fleisch, Grilltomaten und Knoblauch mit Tomatenscheiben, Zitronenecken und frischen Kräutern garniert auf Tellern anrichten. Gehackte Kräuter und etwas geschroteten Chili im Bratfett schwenken und darübergeben. Dazu schmeckt Kräuterbaguette
2.
46,04 g Protein/ 21,23 g Fett/ 28,66 g KH
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2090 kJ
  • 46 g Eiweiß
  • 4 g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved