Gebackener Schokopudding mit exotischem Obstsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebackener Schokopudding mit exotischem Obstsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Clementinen 
  • 2   gelbe Kiwis 
  • 1   Mini-Ananas 
  • 1/2   Granatapfel 
  • 1 EL  Orangenlikör 
  • 1 TL  Honig 
  • 150 Zartbitter-Schokolade 
  • 100 Butter 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 60 Zucker 
  • 2 EL  Mehl 
  •     Puderzucker 
  •     Fett und Zucker 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Clementinen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Kiwis und Ananas schälen. Kiwis in Stücke schneiden.
2.
Ananas in Ringe schneiden, harten Strunk entfernen. Ringe in Stücke schneiden. Granatapfelkerne mit einem Teelöffel herauslösen. Vorbereitetes Obst in eine Schüssel geben, mit Orangenlikör und Honig vermengen und marinieren lassen.
3.
Schokolade hacken und mit der Butter bei geringer Hitze schmelzen. Eier, Eigelbe und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten cremig aufschlagen. Mehl und Schokoladen- Butter unterrühren.
4.
4 gefettete und gezuckerte Förmchen (à ca. 200 ml Inhalt) zu 3/4 damit füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Inzwischen mit Kakao und einer Schablone kleine Tannenbäume auf Teller stäuben.
5.
Obstsalat kurz abtropfen lassen und auf den Tellern anrichten. Schokopudding herausnehmen, mit einem kleinen Messer den Rand von der Form lösen. Pudding direkt auf die Teller stürzen und mit Puderzucker bestäuben.
6.
Sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved