Gebratene Ananasscheiben mit Cranberries und Mandelcreme

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebratene Ananasscheiben mit Cranberries und Mandelcreme Rezept

Zutaten

Für Personen.
  • 25 gemahlene Mandeln 
  • 150 Schlagsahne 
  • 150 Crème fraîche 
  • 75 ml  Mandellikör 
  • 3–4 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 gezuckerte Cranberries im Saft 
  • 1 (ca. 800 g)  Ananas 
  • 1–2 EL  Butter 
  • 3 EL  flüssiger Honig 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  •     Melisse 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Crème fraîche, Likör, Mandeln, Zucker und Vanillin-Zucker glatt rühren. Sahne unterheben.
2.
Mandelcreme kalt stellen. Cranberries in einem Sieb abtropfen lassen. Ananas putzen, schälen und halbieren. Strunk mit einem Apfelausstecher entfernen. Ananas in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Ananasscheiben darin unter Wenden 2–3 Minuten braten, herausnehmen.
3.
Bratsatz mit Honig ablöschen, Zitronensaft zufügen und über die Ananasscheiben geben. Mandelcreme darauf verteilen. Mit Cranberries und Melisse verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved