Gebratene Aprikosen mit Amarettini-Butter mit Schaum

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500–600 g   reife, feste Aprikosen  
  • 3–4 EL   Zitronensaft  
  • 25–30 g   Amarettini  
  • 40 g   Butter  
  • 2 EL   Zucker  
  • 150–200 ml   Sojagetränk mit Kalzium  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Aprikosen waschen, abtropfen lassen, halbieren und die Steine entfernen. Fruchtfleisch mit Zitronensaft beträufeln. Amarettini grob zerbröseln. 20 g Butter in einer Pfanne erhitzen. Aprikosen in die Pfanne geben, mit Zucker bestreuen und unter Wenden ca. 3 Minuten braten. Amarettini und restliche Butter zufügen, kurz aufschäumen und auf 4 Tellerchen anrichten. Sojamilch mit einem Schneidstab schaumig aufschlagen. Etwas Sojaschaum nach Belieben auf den Aprikosen verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved