Gebratene Bananen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Salz  
  • 200 g   Langkorn-Reis  
  • 4   Bananen (à ca. 200 g) 
  • 4 Scheiben   gekochter Schinken (à ca. 30 g) 
  • 1/8 l   Brühe (Instant) 
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 EL   Curry  
  • 2 EL   heller Soßenbinder  
  •     Pfeffer  
  • 4 EL   Öl  
  •     Curry zum Bestreuen 
  •     Petersilie und Zitrone zum Garnieren 
  •     Holzspießchen  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Reichlich Salzwasser aufkochen. Reis zufügen und 20 Minuten garen. Bananen schälen. Schinkenscheiben halbieren. Je 2 Hälften übereinander legen und die Bananen darin einwickeln. Mit Holzspießchen feststecken. Brühe und Sahne aufkochen. Curry zugeben. Soßenbinder unter Rühren einstreuen. Nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm stellen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Bananen darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Reis auf einem Sieb abgießen und abtropfen lassen. Reis, Schinken-Bananen und etwas Currysoße auf Tellern anrichten. Mit Curry bestreuen. Mit Petersilie und Zitrone garnieren. Restliche Soße extra dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 68 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved