Gebratene Käsesticks auf Salat

Aus kochen & genießen 8/2010
Gebratene Käsesticks auf Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2–3 EL  Essig 
  • 1 TL  Honig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Rapsöl 
  • 3–4 Stiel(e)  Oregano 
  • 1   Mini-Römersalat 
  • 4–5   Tomaten 
  • 1–2   Zwiebeln (z. B. rote) 
  • 200–250 Gouda (Stück) 
  • 1   Ei 
  • 1–2 EL  Mehl 
  • 3–4 EL  Sesam 
  • 50 Kapernäpfel (Glas) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Essig, Honig, Salz und Pfeffer verquirlen. 2 EL Öl darunterschlagen. Oregano waschen, Blättchen abzupfen und ca. 2⁄3 unterrühren.
2.
Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
3.
Käse in 8–12 dicke Stifte schneiden. Ei verquirlen und mit Pfeffer und Rest Oregano würzen. Käse zuerst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in Sesam wenden.
4.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Käse darin von jeder Seite 1–2 Minuten goldbraun braten. Salat, Tomaten, Zwiebeln, Kapernäpfel und Marinade mischen. Auf Tellern verteilen und Käsesticks darauf anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 23g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved