Gebratener Auberginensalat

Gebratener Auberginensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Aubergine 
  •     Salz 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 6 EL  Kräuteressig 
  • 6 EL  Sonnenblumenöl mit Olivenöl 
  •     Cayennepfeffer 
  • 2 EL  Mehl 
  • 75 Rauke 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Aubergine putzen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. Etwas ziehen lassen. Inzwischen Paprika putzen, waschen und in sehr feine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Petersilie waschen und hacken. Essig, 2 Esslöffel Öl, Knoblauch und Petersilie verrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Auberginenscheiben abtupfen, leicht in Mehl wenden und im restlichen heißen Öl von jeder Seite 1- 2 Minuten braten. Rauke waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Rauke und Auberginenscheiben auf Tellern anrichten. Mit Paprikawürfeln bestreuen und mit der Marinade beträufeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved