Gebratener Chinakohl mit Beefsteakhack

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebratener Chinakohl mit Beefsteakhack Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Trigrano Reis-Mischung 
  •     Salz 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1 (ca. 500 g)  Chinakohl 
  • 3 EL  Rapsöl 
  • 400 Beefsteakhackfleisch 
  • 4 EL  Worcestersoße 
  • 2 TL  Sambal Oelek 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Kohl putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Öl erhitzen, Hack ca. 10 Minuten krümelig braten.
2.
Nach 3 Minuten Zwiebeln, nach weiteren 3 Minuten Kohl dazugeben. Worcestersoße und 6 Esslöffel Wasser unterrühren. Aufkochen und weitere 3 Minuten köcheln. Mit Salz und Sambal Oelek kräftig abschmecken.
3.
Reis zum Pfannengericht reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved