Gedeckter Apfelkuchen

5
(1) 5 Sterne von 5
Gedeckter Apfelkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1,2 kg  Äpfel (z. B. Elstar) 
  • 5-6 EL  Zitronensaft 
  • 200 Zucker 
  • 1 TL (5 g)  Speisestärke 
  • 400 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 200 Butter 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 50 Mandelkerne ohne Haut 
  • 50 Rosinen 
  • 3 EL  Rum 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 50 Mandelblättchen 
  • 100 Puderzucker 
  •     Fett 
  •     Mehl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel in Stücke schneiden. Apfelstücke, 4 Esslöffel Zitronensaft und 75 g Zucker in einen Topf geben und 6-7 Minuten dünsten. Stärke mit 2-3 Teelöffel Wasser glatt rühren, Kompott damit binden. Ca. 1 Minute köcheln lassen. Abkühlen lassen. Mehl und Backpulver mischen. Butter in Flöckchen, 125 g Zucker, 2 Eier und Salz mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit Mandeln hacken. Mit Rosinen und Rum mischen, zugedeckt beiseite stellen. Eine Springform (26 cm Ø) fetten. 2/3 des Teiges auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Kreis (ca. 32 cm Ø) ausrollen. Springform damit auslegen und den Teig am Rand hochdrücken. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Paniermehl bestreuen. Mandel-Rosinen-Mischung unter das Komptt rühren und in die Form geben. Teigrand über die Äpfel schlagen. 1 Ei verquirlen, Teigrand damit bestreichen. Restlichen Teig in Größe der Form ausrollen, auf die Äpfel legen, rundherum gut andrücken. Mit etwas verquirltem Ei bestreichen. Mit der Gabel zweimal vorsichtig am Rand entlangziehen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten backen. Eventuell nach der Hälfte der Backzeit abdecken. Kuchen herausnehmen und in der Form auskühlen lassen. Kuchen vorsichtig aus der Form lösen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, auskühlen lassen. Puderzucker, 1-2 Esslöffel Zitronensaft und 1-2 Esslöffel heißes Wasser zu einem dünnen Guss verrühren. Kuchen damit bestreichen. Mandelblättchen sofort an den Rand drücken und auf den Kuchen streuen. Trocknen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved