Gedünstete Lachstranchen auf Kräuter-Meerrettich-Schaum

0
(0) 0 Sterne von 5
Gedünstete Lachstranchen auf Kräuter-Meerrettich-Schaum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Lachsfilet (ohne Haut) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 200 Langkornreis 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Salz 
  • 2-3   Lorbeerblätter 
  • 6-8   schwarze Pfefferkörner 
  • 2 (ca. 200 g)  dicke Möhren 
  • 1/2 (ca. 400 g)  Sellerieknolle 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1 Bund  Dill 
  • 100 Schlagsahne 
  • 3 EL  Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Mehl 
  • 400 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  • 2 TL  Meerrettich (aus dem Glas) 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Zitronenspalten und Lauchzwiebeln 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen und in 4 Tranchen schneiden. Zwiebeln schälen, eine Zwiebel vierteln, restliche Zwiebel fein würfeln. Reis und Zitronenschale in 400 ml kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen 1/2 Liter Salzwasser, Zwiebelviertel, Lorbeer und Pfefferkörner aufkochen lassen. Fisch zufügen und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Inzwischen Möhren putzen, schälen und schräg in Scheiben schneiden. Sellerie putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Nach Belieben mit kleinen Ausstechförmchen Figuren (z. B. Fische, Drachen oder Blüten) ausstechen. Gemüse in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Inzwischen Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Dill waschen und, bis auf einige Fähnchen zum Garnieren, fein hacken. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes anschlagen. Fett in einem Topf erhitzen und restliche Zwiebeln darin andünsten. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen und mit Brühe und Wein unter Rühren ablöschen. Meerrettich und Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Pürierstab pürieren und die Sahne vorsichtig unterziehen. Gemüse abgießen, Fisch aus dem Sud nehmen. Gemüse, Reis und je eine Fischtranche mit etwas Soße auf einem Teller anrichten. Mit restlichen Dillfähnchen und nach Belieben mit Zitronenspalten und Lauchzwiebeln garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved