Gedünsteter Spitzkohl

5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Spitzkohl (ca. 800 g)  
  • 800 g   neue Kartoffeln  
  • 400 g   Schlagsahne  
  • 200 ml   Gemüsebrühe  
  • 1 Bund   Kerbel  
  • 1   geh. EL Speisestärke  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spitzkohl putzen, vierteln, harten Strunk herausschneiden. Kartoffeln gründlich waschen. Kohlviertel hochkant in einen großen hohen Topf stellen (muss mit einem Deckel noch verschließbar sein). Kartoffeln darum verteilen. Sahne und Brühe angießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten dünsten
2.
Kerbel waschen, trocken tupfen. Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und hacken. Kartoffeln und Kohl herausnehmen. Stärke mit wenig Wasser verrühren, Kohlsud aufkochen, mit Stärke binden, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen und Kerbel unterrühren. Kartoffeln, Kohl und Soße auf Tellern anrichten, mit Kerbel garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved