Geflügel-Bouillon mit Klößchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/8 l   Milch  
  •     Salz, Muskat, weißer Pfeffer  
  • 1 TL (10 g)  Butter/Margarine  
  • 60 g   Mehl  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 3-4 TL   klare Hühnerbrühe  
  • evtl. 1-2 EL   Sherry  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  •     etwas Kerbel  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Milch, Salz, Muskat und Fett aufkochen. Mehl auf einmal zufügen und so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst. Topf von dem Herd nehmen. Das Ei sofort unterrühren
2.
3/4 l Wasser aufkochen und die Brühe darin auflösen. Bouillon mit Salz, Pfeffer und evtl. Sherry abschmecken
3.
Vom Teig mit 2 Teelöffeln Klößchen abstechen. In der Bouillon ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Kräuter waschen, hacken und zugeben. Evtl. kleine Brötchen dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved