Geflügel-Döner mit Mais

0
(0) 0 Sterne von 5
Geflügel-Döner mit Mais Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Hähnchenfilet 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 1 Dose(n) (212 ml/ Abtrg. 140 g)  Gemüsemais 
  • 150 Eisbergsalat 
  • 1/2 (ca. 150 g)  Gemüsezwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 250 Vollmilch-Joghurt 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 3-4 EL  Öl 
  •     Gyros Gewürzaromasalz 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  • 1   rundes Fladenbrot (250 - 300 g) 
  •     Zitronenjulienne 
  •     Minze 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
2.
Salat, Tomaten und Mais mischen. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Joghurt, Knoblauch, Zitronensaft und -schale verrühren.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch in zwei Portionen darin kurz anbraten. Zum Schluss Zwiebelstreifen im heißen Bratfett anbraten, Fleisch wieder zufügen und mit Gyrosgewürz, Oregano, Pfeffer und eventuell etwas Salz würzen.
4.
Fladenbrot eventuell kurz aufbacken, vierteln und in die Viertel eine Tasche schneiden. Fladenbrote mit Salatmischung, Hähnchen-Gyros und etwas Joghurtsoße füllen. Mit Minze garniert sofort servieren.
5.
Rest Joghurtsoße in ein Schälchen geben und mit Olivenöl beträufeln. Mit Zitronenjulienne bestreuen und extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved