Geflügelleber mit Balsamico auf Salat

3
(2) 3 Sterne von 5
Geflügelleber mit Balsamico auf Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 20 Pinienkerne 
  • 200 Feldsalat 
  • 2   Zwiebeln 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 4 EL  + 75 ml dunkler Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 6 EL  Öl 
  • 4–5 Stiel(e)  Salbei 
  • 500 Hähnchenleber 
  • 2 EL  Mehl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Salat putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und längs in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren.
2.
4 EL Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 4 EL Öl darunterschlagen. Salbei waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Leber abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen, leicht in Mehl wenden, abklopfen.
3.
2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Leber darin unter Wenden 3–4 Minuten braten. Salbei zugeben und kurz mitbraten. Mit 75 ml Essig und 4 EL Wasser ablöschen, kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4.
Zwiebeln, Tomaten, Salat, Pinienkerne und Vinaigrette in einer Schüssel vermengen, auf Tellern anrichten. Hähnchenleber daraufgeben. Dazu schmeckt Ciabatta-Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved