Geflügelleber Ragout

Geflügelleber Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Geflügelleber 
  • 1   Zwiebel 
  • 200 Reis 
  • 200 Champignons 
  • 2   Becher Schlagsahne 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Brühe, instant 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Den Reis im Salzwasser wie gewohnt kochen. Die Geflügelleber putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Die Champignons putzen und evtl. klein schneiden.
2.
In einer beschichteten Pfanne etwas Öl heiß werden lassen. Die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Die Champignons dazu geben und anbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Die Hitze zurück schalten.
3.
Die Geflügelleber dazugeben und bei geschlossenem Deckel 10 Min. schmoren. Ab und zu umrühren.
4.
Sahne angießen. Mit Salz, Pfeffer und der Instantbrühe würzig abschmecken. Mit dem Reis servieren.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved